Tipps, Links

Anreise

  • Anreise via Flugzeug: Die Entfernung zum Flughafen Split beträgt ca. 40 Kilometer. 
  • Bei Buchung eines Mietwagens empfehlen wir einen Kleinwagen (wegen der engen Strassen).
  • Anreise via Bus: Gute Busverbindungen von Split nach Marusici.
  • Anreise via Auto:
    • Österreich: Autobahn Vignette an Tankstellen. 10 Euro für 10 Tage. Tunnel wird extra bezahlt (bar oder Kreditkarte). Max. Geschwindigkeit 130 km/h.
    • Slowenien: Autobahn digitale Vignette (Quittung mit BarCode) an Tankstellen. 15 Euro pro Woche. Max. Geschwindigkeit 130 km/h.
    • Kroatien: Wir empfehlen die Autobahn E65 über Zagreb durch das Landesinnere Kroatiens. Autobahn Maut in bar oder Kreditkarte. Max. Geschwindigkeit 130 km/h.

Weg in Marusici, Parkplätze

  • Von der Hauptstrasse aus geht es in einer kleinen Strasse den Berg runter, Richtung Meer. Es ist eine steile, enge und kurvige Abfahrt, die mit dem Auto jedoch gut zu bewältigen ist.
  • Drei Parkplätze, direkt am Haus verfügbar.
  • Weitere Parkplätze oben an der Strasse, nur 150 m entfernt (bei Market Ivelma).

Check-In / Check-Out

  • Check-In ab 17:00 Uhr
    • Selbständiger Check-In:
      • Zugangscode für Haupteingang.
      • Schlüsselbox (mit Code) neben Eingang Apartment.
    • Gepäck kann vor 17:00 Uhr abgestellt werden.
  • Check-Out bis 10:00 Uhr
    • Legen Sie den Schlüssel wieder in die Schlüsselbox.

Badestrand Borka

Unterhalb vom Haus by the sea befindet sich der Badestrand Borka. Dort finden Sie kleine Buchten und ver­­­steckte Bade­­­­­stellen. Der direkte Zugang zum Strand garantiert eine hohe Privat­­­sphäre. Es sind ziemlich genau 200 Treppenstufen zu nehmen. Doch schon der Weg nach unten ist eine Offenbarung mit herrlichen Blicken auf das Meer und die vorge­lagerte Insel Brac.

Dorfkern Marusici

  • Der ursprüngliche Dorfkern befindet sich oberhalb der Magistralle (Hauptstrasse). Neben der alten Kirche und dem charmanten Gassen­wirrwarr sind auch einige Restaurants (Konobas), der Orgula Tasting Room und ein kleiner Supermarkt zu finden, der alles Notwendige für den täglichen Bedarf anbietet.
  • Tipp: Nach der alten Kirche etwas weiter und die nächste Strasse rechts das Auto am grossen Platz (Zentrum) oder nachfolgendem Weg parkieren. Ein paar Meter weiter links die Böschung hoch zu einer Aussichtsplattform mit einem wunderbaren Blick auf Marusici und das Meer.

Klima und Wetter an der Adriaküste

Kroatien lässt sich in unterschiedliche Klimazonen einteilen, in denen es zum Teil grosse Wetterunterschiede gibt. Repräsentativ steht die Klimatabelle von Split für das mediterrane Klima der Adriaküste. Dennoch kann es in den verschiedenen Regionen der Küste einige Abweichungen geben. In einem Ort sind die Temperaturen im Sommer leicht höher oder niedriger als in anderen Orten. Auch die Anzahl der Sonnenstunden kann leicht schwanken.

...

Medizinische Versorgung

  • Marusici ist eine kleine Küstenstadt ohne medizinische Einrichtungen. Die nächsten Arztpraxen und Apotheken finden Sie im 12 km entfernten Omis (bzw. in Brela 8 km). 
  • In der Metropole Split gibt es weitere Fachärzte und zwei Krankenhäuser.
  • Clinical Hospital Split / Klinicki Bolnicki Centar Split
  • Spinciceva 1, 21000 Split, +385 21 556 111

Versicherung

  • wir empfehlen grundsätzlich den Abschluss einer zusätzlichen Auslands-Krankenversicherung bei Reisen in andere EU-Länder.

Restaurants, Konobas & Cafes

Supermarkt

  • An der Hauptstrasse im Ort gibt es den kleinen Einkaufsladen Ivelma, nur 150 m entfernt. Dort bekommt man alles für den täglichen Bedarf. Es gibt auch jeden Morgen frisches Brot. Öffnungszeiten: Mo-Sa: 06:30 – 22:00 Uhr, So: 07:00 – 21:00 Uhr
  • Weiterhin gibt es einen Supermarkt in den Nachbarorten Mimice, Pisak und Brela.
  • Die nächsten grösseren Supermärkte befinden sich in Omis und Makarska (Lidl).

Bauernmarkt 

  • Wer das ursprüngliche Balkan-Feeling sucht, wird im Hinterland auf dem Bauernmarkt fündig. Nur etwa 10 km entfernt liegt der Ort Zadvarje auf einem Karstplateau. Dienstags findet in dem sonst verschlafenen Städtchen ein traditioneller Bauernmarkt statt von 09:00 – 12:00 Uhr.
  • In Zadvarje sind auch Bars, Konobas, eine Tankstelle und kleine Läden zu finden.

Trinkwasser

  • Das Wasser hat in dieser Region eine hohe Trinkwasser Qualität. Und es schmeckt gut.
  • Aufgrund der Kernsanierung des Hauses können Sie mit gutem Gewissen aus dem Wasserhahn trinken.

Banken, Geldautomat und Postamt

  • Banken und Geldautomaten gibt es im Nachbarort Brela und den Städten Omis, Makarska.
  • Das nächste Postamt befindet sich in der Nachbarstadt Mimice.

Ausflugsziele (Entfernung) / Tipps

Sport